DAS ist Buenos Aires! ...

... Jedenfalls so, wie ich es bis jetzt erlebt habe.

Wie ist Buenos Aires so? Also im Moment regnerisch, viele Leute, hektisch, Hochhäuser, viele verrückte Taxifahrer.

Ich bin froh, dass ich jetzt dunkle Haare habe. Als Blondi ist man hier stigmatisiert! 

Auf den Straßen gibt es hier viele arme Leute. Viele Kinder laufen hier rum und betteln nach Geld. In Recoleta hab ich nen kleines Mädchen gesehen, das mit nem Taschentuch die Autos ein bisschen geputzt hat, die an roten Ampeln stehen und hat dann Geld verlangt. Ich glaube, sie war gerae mal 5 Jahre alt. In den U-Bahnstationen stehen Leute, die einem allen möglichen Krimskrams verkaufen wollen. Im Restaurant werden einem Socken, Taschenlampen oder Sonstiges auf den Tisch gelegt, damit man sich die Sachen anguckt und evtl. kauft.

8.9.09 18:21

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Mama (10.9.09 23:07)
Das ist ja furchtbar! Kann man das aushalten, die vielen bettelnden Kinder?


(16.9.09 13:53)
Hey Dörte, lass mal wieder was von dir hören. Wie ist dein neues "zu Hause" denn so?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen